NCL Norwegian Jade

Auf unserer Kanarenkreuzfahrt mit der MSC Fantasia im Februar 2012 hat uns die Norwegian Jade geradezu ‚verfolgt‘. Wir trafen sie in Barcelona, am nächsten Tag – auf der Fahrt nach Casablanca – blieb sie lange dicht hinter uns (siehe Bilder unten). In Santa Cruz de Tenerife hatten wir erneut das Vergnügen, und – fast wie bei ‚Hase und Igel‘ – als wir in Málaga einliefen, war die Jade auch schon da.
Das Schiff hieß ursprünglich Pride of Hawaii (Stolz von Hawaii). Es wurde von der Meyer Werft in Papenburg gebaut und am 22. April 2006 in Los Angeles getauft.

Network: Unsere Reise-Webseiten:


Network: Unsere Webradio-Fanseiten (siehe auch 1000Webradios.de):


Tags: NCL Norwegian Jade Informationen, NCL Norwegian Jade Erfahrungen, NCL Norwegian Jade Reisebericht, NCL Norwegian Jade Urlaubsbericht, NCL Norwegian Jade Bewertungen, NCL Norwegian Jade Tipp, NCL Norwegian Jade Geheimtipp
>