MSC Fantasia | Kanaren 2012

Im Februar 2012 waren wir erneut mit der MSC Fantasia unterwegs. Auf unserer vierten Kreuzfahrt ging es wieder durch das westliche Mittelmeer nach Barcelona. Dann hinaus auf den Atlantik nach Casablanca (Marokko) und weiter in den Frühling zur Kanareninsel Teneriffa und von dort wieder auf die Blumeninsel Madeira. Durch die Straße von Gibraltar fuhren wir zurück ins Mittelmeer in die Andalusische Hafenstadt Màlaga, und nach einem letzten Seetag gab es noch einen Landgang in Civitavecchia, von wo aus wir einen Ausflug in die ‚Ewige Stadt‘ Rom unternahmen. Schließlich ging es zurück nach Genua.

MSC Fantasia: Marokko, Kanaren, Madeira 2012
TagDatumOrtLandAnAb
Tag 130.1.2012Genua / Anreise und EinschiffungDeutschland->Italien17:00
Tag 231.1.2012Auf See / BarcelonaSpanien13:0019:00
Tag 31.2.2012Auf See---
Tag 42.2.2012CasablancaMarokko08:0022:00
Tag 53.2.2012Auf See---
Tag 64.2.2012Santa Cruz de Tenerife, TeneriffaSpanien08:0018:00
Tag 75.2.2012Funchal, MadeiraPortugal09:0017:00
Tag 86.2.2012Auf See---
Tag 97.2.2012Málaga / Auf SeeSpanien07:0014:00
Tag 108.2.2012Auf See---
Tag 119.2.2012Civitavecchia (Rom)Italien09:4520:30
Tag 1210.2.2012Genua / HeimreiseItalien09:00
Unsere Reiseroute mit der MSC Fantasia 2012

Network: Unsere Reise-Webseiten:


Network: Unsere Webradio-Fanseiten (siehe auch 1000Webradios.de):


Tags: MSC Fantasia | Kanaren 2012 Informationen, MSC Fantasia | Kanaren 2012 Erfahrungen, MSC Fantasia | Kanaren 2012 Reisebericht, MSC Fantasia | Kanaren 2012 Urlaubsbericht, MSC Fantasia | Kanaren 2012 Bewertungen, MSC Fantasia | Kanaren 2012 Tipp, MSC Fantasia | Kanaren 2012 Geheimtipp
>